Kurzbiografie    (nicht nur für Spielernaturen)

Spieleautoren im Blickpunkt
Im Juni 1958 begann ich erstmalig mit dem » Spiel des Lebens « in Düren.

Meine Leidenschaft zu Spielen entwickelte sich recht früh. In den ersten Lebenswochen spielte ich täglich mit meinen Eltern » Mitternachtsparty «. Mit neun Monaten war das » Spiel der Türme «, die ich immer wieder umwarf, eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Mit einem Jahr war ich fortwährend » Auf Achse «. In meiner Stofftiersammlung befand sich selbstverständlich auch » Hase und Igel «.

Die liebsten Spiele während meiner Schulzeit waren eigentlich » 6 nimmt « und » vier zu mir «. Doch ich dachte » Take it Easy « und weil man gelegentlich auch mit » Vier gewinnt «, gehörte ich letztendlich doch immer wieder zu den » Favoriten «.

Im Jahre 1976 war ich es Leid immer nur mit der » Linie 1 « zu fahren. Also probierte ich das volle Programm: » Speed «, » Rasant «, » Um Reifenbreit «, » Can't Stop « und » Karambolage «. Zum Glück endete es weder beim » Winkeladvokat « noch bei » Doctor Faust «.

Von 1976 bis 1978 spielte ich ausschließlich » Stratego « in der Kompanie von » Looping Louie «. Jedoch merkte ich bald, dass dort überwiegend » Mad « bevorzugt wurde. Obwohl es also » Dumm gelaufen « war, musste ich dennoch nicht zum » Flottenmanöver «. Ich erlebte dort nur » Die heiße Schlacht am kalten Buffet «, wo ich meine » Ursuppe « im » Cafe International « verzehrte. Ich habe allerdings bis heute noch nicht heraus gefunden, warum immer alle » Ave Caesar « sagten und mich » El Grande « nannten.

Von 1979 bis 1983 lernte ich beim » Spiel des Wissens « auf dem » Campus «, wie man » Droids « für die » Robo Rally « programmiert.
Anschließend hieß es beim » Karriere Poker « » Kohle Kies & Knete « zu machen. Doch leider blieb der » Reibach & Co « aus, da immer ein » Minister « » Mit List und Tücke « » Her mit den Kröten « sagt.

1986 wollte ich dann doch nicht » Das letzte Kamel « sein. Also ging ich zum » Hexentanz « und suchte mir eine » Dame «. Da wir uns eine » Volle Hütte « wünschten und noch kein » Tabu « kannten, übten wir uns in » Familienspiele «. Da die Spielregel jedoch sehr komplex ist, kam unsere » Mississippi Queen « erst im Jahre 1992. Zwei Jahre später folgte dann der » Jade König « und wir waren alle » Im 7. Himmel «. Heutzutage halten mich » Solche Strolche « stets » Auf Trab «. Darum geht es oft » Drunter & Drüber «.

Da die Spiele also mein Leben bestimmten, versuchte ich etwa zu dieser Zeit » Ein solches Ding « auch einmal selber zu entwickeln. Zuerst führte diese Entscheidung nur » Durch die Wüste «. Da jedoch bekanntlich auch mal ein » Blindes Huhn « ein Korn findet, endete diese Wüste doch noch im » Tal der Könige «.

Nachtrag: Im Jahre 2003 legte ich noch einmal eine Testspielerin nach, da die anderen beiden inzwischen für die Kinderspiele zu alt geworden waren ;-)

Anfertigung eines neuen Testspielers Testbericht (klicke hier)






   

Und so erschienen folgende Spiele von mir:




         
1997
 
  Willi Wichtel Willi Wichtel 



         
1998
 
  KAYANAK KAYANAK 
  Aufgenommen in die Wiener Spiele Mischung 1998
Gehört damit zu den empfehlenswertesten Spielen der Neuerscheinungen der beiden letzten Jahre.
 
  Sonderpreis Kinderspiel 1999 beim Kritikerpreis Spiel des Jahres.  
  deutscher Spielepreis 1999 - Bestes Kinderspiel  
  KAYANAK neu Herbst 2013 Überarbeitung mit neuer Grafik und einer Basisregel ab 4 Jahre  



         
2001
 
  Maskenball der Käfer Maskenball der Käfer 
  Aufgenommen in die Wiener Spiele Mischung 2001
Gehört damit zu den empfehlenswertesten Spielen der Neuerscheinungen der beiden letzten Jahre.
 
  Kinderspiel des Jahres 2002 beim Kritikerpreis Spiel des Jahres.  
  1. Rang beim Schweizer Spielepreis 2002 in der Kategorie Kinderspiele.  
  Platz 2 bei Kinder testen Spiele 2002 der Kinderspielecrew
(heute bekannt als Kinderspielexperten)
 
  Nominert 2011 Årets Barnespill
Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2011 in Norwegen
 
  Maskenball der Käfer neu Herbst 2015 Übernahme der Lizenz durch Pegasus Spiele Pegasus Spiele



         
2002
 
  Eureka!
die amerikanische Version von Willi Wichtel
Eureka! 



         
2003
 
  Bonbons    
  Nominiert für den Deutschen Lernspielpreis 2003
Aufgenommen in die Auswahlliste zum Deutschen Lernspielpreis 2003
in der Kategorien "unveröffentlichte Spiele"
 



         
2007
 
  Altamira Altamira 



         
2013
 
  Kakerlakak Kakerlakak 
  Nominierung ToyAward Nominierung für den ToyAward auf der Spielwarenmesse 2013 in Nürnberg
in der Kategorie SchoolKids (6-10 Jahre)
 
  Spiel des Jahres Empfehlungsliste Auf der Empfehlungsliste "Spiel des Jahres" 2013
im Bereich Kinderspiel aufgenommen
 
  Spielehits
Spiele Hits für Kinder 2013
Spiel der Spiele - Preis der Wiener Spiele Akademie
 
  deutscher KinderSpielepreis 2013

Der DEUTSCHE SPIELE PREIS organisiert den Sachverstand von tausenden von Spielekundigen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
 
  Bestes Spielzeug des Jahres Das goldene Schaukelpferd 2013
Sieger in der Kategorie 'Für die ganze Familie'
und Gesamtsieger für das beste Spielzeug des Jahres 2013
 
  Kinderspielexperten 1. Platz beim Kinderspieletest der Kinderspielexperten
in der Altersgruppe 5-9 Jahre
 
  Top 10 Spielzeug Aufgenommen in die Bestenliste TOP 10 Spielzeug 2013 des BVS (Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V.)
Kakerlakak gehört damit zu den angesagtesten Spielzeugen 2013
 
  Bestes Spielzeug des Jahres Genomineerd Speelgoed van het Jaar 2013
La Cucaracha (Kakerlakak) Nominiert zum Spielzeug des Jahres 2013 in der Niederlande
 
  Nominiert zum Kinderspiel des Jahres in Finnland FINALISTI VUODEN PELI 2013 LASTEN PELI
La Cucaracha (Kakerlakak) Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2013 in Finnland
 
  Kinderspiel des Jahres in Belgien Prijswinnaar 2013 GEZELSCHAPSSPELLEN VOOR KINDEREN
La Cucaracha (Kakerlakak) Spielzeug des Jahres 2013 in Belgien im Bereich Gesellschaftsspiele für Kinder
 
  Golden Geek Best Children's Board Game Nominee Golden Geek Best Children's Board Game Nominee
Bugs in the Kitchen (Kakerlakak) Nominiert für den Golden Geek im Bereich Kinderspiel
 
  Etoiles du Jouet Elus par les Garçons Etoiles du Jouet Elus par les Garçons
Panic Cafard (Kakerlakak) Spielzeug des Jahres 2013 in Frankreich
 
  Nominiert zum Spiel des Jahres in Frankreich AS D'OR-JEU DE L’ANNÉE 2014 LES NOMINES
Panic Cafard (Kakerlakak) Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2014 in Frankreich
 
  Preis des amerikanischen Spielzeug Einzelhandels American Specialty Toy Retailing Association (ASTRA) 2015
Bugs in the Kitchen (Kakerlakak) Spielzeugpreis 2015 in Amerika
 
  Nominiert zum Spiel des Jahres in Frankreich Dad's Choice Awards 2015
Bugs in the Kitchen (Kakerlakak) Spielzeugpreis 2015 in Großbritannien
 










Home